herzensspur

Praxis für psychologische Beratung Köln

Tel.: 02203-1865720 · birgit.tembrink@herzensspur.de

Jahrestraining der Selbsterfahrung und des Wachstums und Ausbildung Mediale Energie- und Heilarbeit

Das Leben ist für jeden Menschen auf diesem Planeten ein konstanter Prozess des Lernens und des persönlichen Wachstums. Manche gehen diesen Weg eher unbewusst, andere lassen sich bewusst darauf ein. Wie geht das bewusste darauf einlassen praktisch? Was hilft und unterstützt dich auf diesem bewussten Weg?

In diesem Jahrestraining/der Ausbildung öffnest du dich bewusster deinem inneren Heiler/ in, Seher/in sowie deinem inneren Wissen.

Das Jahrestraining/die Ausbildung zeigt dir auf, wer du wirklich bist, deine Visionen, Größe und Gaben. Du erhältst die Möglichkeit Klarheit über dich selbst, deine Verhaltensweisen und die Ursachen deiner Probleme zu bekommen und damit deine eigene persönliche und mediale Entwicklung entscheidend voranzutreiben. Das Jahr dient zu allererst deiner eigenen Heilung. Mit Hilfe der Heilenergien können die Selbstheilungskräfte im Körper aktiviert und Blockaden energetisch gelöst werden und so Heilung im Energiefeld geschehen. Die freigesetzten Kräfte führen zu Transformation in allen Lebensbereichen.

Du wirst in diesem Jahr in der Annahme, Akzeptanz und Liebe deiner eigenen Einzigartigkeit unterstützt und auf dem Weg zum liebevollen, wertschätzenden und respektvollen Umgang mit dir selbst und anderen in immer mehr Freude und Leichtigkeit begleitet.

Das Training/die Ausbildung ist für jeden geeignet. Du kannst es sowohl für deine eigene persönliche Entwicklung als auch für den beruflichen Kontext nutzen. Die auf Energie basierenden Fähigkeiten, die du erlernst, unterstützen deine persönliche Transformation und bilden die Basis für bessere Beziehungen, höhere Effektivität und für das Arbeiten mit Anderen. Nach Abschluss des Trainings/der Ausbildung kannst du die erlernten Fähigkeiten auch therapeutisch nutzen.

Die Teilnahme setzt die Bereitschaft voraus, sich im Rahmen der Gruppensitzungen sowohl auf der mentalen wie emotionalen Ebene persönlich zu öffnen und einzubringen. Jeder Teilnehmer begegnet sich und anderen Teilnehmern mit Achtsamkeit, Respekt und Offenheit und übernimmt die Verantwortung für seine eigenen Prozesse.

Die Trainingsleitung/Ausbildungsleitung erschafft einen geschützten Raum, in dem sich jeder öffnen und zeigen kann. Über die während des Trainings und der Ausbildung erlangten persönlichen oder privaten Inhalte jedes Einzelnen besteht Schweigepflicht, zu der sich jeder Teilnehmer mit seiner Anmeldung verpflichtet.

Warum ein Jahrestraining?

Einzelseminare haben häufig den Effekt, dass man sich kurzzeitig gut fühlt, aber die Macht der Gewohnheit, Widerstände und mangelnde Unterstützung lassen oft die besten Ideen wieder versickern. Dann ist man unzufriedener als zuvor, denn schließlich hat man an seinem Echten „gerochen“.

Im Jahrestraining/in der Ausbildung wirst du kontinuierlich unterstützt und in Bewegung gehalten.

Alle wichtigen Lebensbereiche werden beleuchtet und das Potenzial deiner Person individuell gefordert und gefördert. Seine neuen Schritte im Alltag umzusetzen, wird durch die kontinuierliche Begleitung wirksam unterstützt.

Das Jahrestraining/die Ausbildung ist auf 9 Termine über das Jahr verteilt, wir beginnen im Juli 2018 mit 4 Tagen in Köln und enden im Juli 2019 mit einer gemeinsamen Woche in der Casa El Morisco in Andalusien/Spanien.

Die Teilnehmerzahl ist auf 8 – 10 begrenzt, so dass die Kraft der Gruppe genutzt wird und gleichzeitig der Einzelne individuell begleitet wird. Weiter gibt die intensive Zusammenarbeit über einen längeren Zeitraum Rückhalt für die persönlichen Entwicklungsprozesse.

Inhalt des Jahrestrainings/der Ausbildung

• Verbindung zum eigenen Herzen und Herzöffnung
• Klarheit in Beruf, Beziehung, Gesundheit
• Frieden machen mit seiner „Geschichte“
• Anbindung an die höchste göttliche Ebene
• Schulung der eigenen Wahrnehmung
• Vertiefung des bewussten Vertrauens in die eigenen Fähigkeiten
• Schulung der geistigen Gesetze
• Der physische und die feinstofflichen Körper und ihre Funktionen
• Kontakt mit den lichtvollen Helfern auf sichtbaren und unsichtbaren Ebenen
• Energetisches Reinigen von Personen und Räumen
• Hellsehen und bewusstes Verbinden mit dem morphogenetischen Feld
• Lesen der Akasha-Chronik
• Blockadenlösen
• Lösen von Verstrickungen und Besetzungen
• Aktivierung von Ressourcen früherer Leben
• Auflösen alter Schwüre, Gelübde, Eide, Verpflichtungen
• Energetisches Heilen
• Selbsterkenntnis und Transformation
• Arbeit mit dem inneren Kind
• Die Herkunftsfamilie, Vater, Mutter, Geschwister, Ahnen
• Ehe und Partnerschaft

Methoden des Jahrestrainings/der Ausbildung

• Meditationen
• Vorträge
• Einzelübungen
• Gruppenübungen
• Partnerübungen
• Feedback-Runden

Trainings-/Ausbildungstermine:

19. – 22.07.2018 in Köln
31.08. – 02.09.2018 in Köln
19. – 21.10.2018 in Köln
07. – 09.12.2018 in Köln
18. – 20.01.2019 in Köln
08. – 10.03.2019 in Köln
26. – 28.04.2019 in Köln
07. – 09.06.2019 in Köln
21. – 28.07.2019 in Andalusien

Kosten des Jahrestrainings/der Ausbildung

Die Trainings-/Ausbildungsgebühr beträgt 5.000,00 €.
Bei verbindlicher Anmeldung bis zum 01.06.2018 beträgt die reduzierte Seminargebühr 4.700,00 €. In Einzelfällen sind Ratenzahlungen möglich, dann beträgt die Seminargebühr auch bei einer verbindlichen Anmeldung vor dem 01.06.2018 5.000,00 €.
Für den Trainings-/Ausbildungsabschnitt in der Casa El Morisco in Andalusien betragen die Übernachtungs- und Verpflegungskosten 625,00 € pro Person im Doppelzimmer, im Einzelzimmer 730,00 €. Diese sind vor Ort in der Casa in bar zu entrichten.
Der Hin- und Rückflug nach Malaga ist selbst zu buchen. An- und Abreisetag in der Casa ist jeweils am Sonntag. Bitte den Hinflug für Sonntag, 21.07.2019 und den Rückflug für Sonntag, 28.07.2019 buchen.


Trainerin/Ausbildungsleitung:

Mail: Birgit.Tembrink@herzensspur.de, T: 02203-1865720

Birgit Tembrink, Sozialpsychologin, Transformations-Therapeutin nach Robert Betz, mediale Lebensberaterin mit Energie- und Heilarbeit begleitet in eigener therapeutischer Praxis seit vielen Jahren neben ihrer Seminartätigkeit liebevoll und mit großer Freude Menschen in Lebenskrisen und Konflikten. Es ist ihr ein großes Herzensanliegen die Menschen in der Annahme und Akzeptanz der eigenen Einzigartigkeit zu unterstützen und sie auf ihrem Weg zum liebevollen, wertschätzenden und respektvollen Umgang mit sich selbst und anderen in die Freude und Leichtigkeit zu begleiten..

Psychotherapie, Paartherapie und Erziehungsberatung Köln

Weitere Auskünfte und Anmeldung bei Birgit Tembrink.

Ich freue mich sehr, gemeinsam mit euch den Weg des Herzens zu gehen.

Von Herzen
Birgit Tembrink